Die 7. Bremer TANZwoche

Vorhang auf für Phantasie und TANZ!

Der Bremer Turnverband und der Landestanzsportverband veranstalten

vom 24.9. - 2.10.2016 die 7. Bremer TANZwoche

Ein Festival der Bremer Tanz- und Turnvereine
Alle zwei Jahre begeistert die TANZwoche Tänzer und Zuschauer und jedes Mal steigt die Nachfrage nach den Eintrittskarten für das Finale im Theater.
 
Alles beginnt jedoch mit dem  TANZwettbewerb „Show der Besten“  am Sonnabend, den 24.09.16 in den Uni-Sporthallen um 11.00 h. Knapp 40 Gruppen sind am Start; ein Rekord-Ergebnis! Alle sind höchst motiviert und wollen ins Finale und im Theater auftreten. Für die Jury konnten wir unsere Sportsenatorin Anja Stahmann, unseren Bürgerschafts- und Turnverbandspräsidenten Christian Weber, Landestanzsportpräsident Lars Bankert, Direktorin der Kundenberatung in der Sparkasse Bremen, Janet Wilhelmi und vom Gesundheitsreferat der AOK Bremen/Bremerhaven, Katrin Acar gewinnen sowie unsere Jugendvertreterin Mareike Lehmann. Sie entscheiden, für welche 10 Gruppen der Traum in Erfüllung geht. Phantasie, Kreativität, Originalität der Vorführungen sowie die vielfältigen Ideen der Gruppen zählen. Unsere Landesfachwartin Gymnastik und Tanz, Margret Gerdes wird als Wettbewerbsleitung darauf achten, dass es gerecht zugeht. Durchs Programm führen Sabine Vaje (BTV) und Christoph Rubien (LTV). Eintritt 3,- €
Gleich am Sonntag, den 25.09.16 ist jeder Bremer zum MarktTANZ, dem Bremer  Flashmob  “Be a part of peace and freedom” um 16 h auf den Marktplatz und um 17 h auf den Bahnhofsvorplatz eingeladen. Die Choreographie ist von Ketrin Memis, die auch gerne zum Üben zu euch kommt!
 
In der TANZwoche sind Schulklassen zum kostenlosen TANZtraining in verschiedene Vereine eingeladen. Erstmalig ist auch ein Bremerhavener Verein dabei!
Am Mittwoch den 28.9.2016 öffnen TURA Bremen, Casa Cultural und Impuls e. V. ihre Tore für weibliche Flüchtlinge, um ihnen einen schönen Tag mit Tanz und Bewegung in der Gemeinschaft zu bieten.
Freitag, den 30.9.16 sind verschiedene Gruppen auch kostenlos auf den TANZplätzen in der Waterfront und in der Bremerhavener Fußgängerzone um 17 h zu sehen.
 
Enden wird die TANZwoche mit dem Finale TANZtheater – „offenen Türen“ am Sonntag, 02.10.16 im Theater am Goetheplatz um 18 h. Wer auf Tanz, Akrobatik, Musik, Eleganz und atemberaubende Eindrücke steht, sollte sich diese Show nicht entgehen lassen.
Wir begleiten Sherly, die ehemalige RSG-Gymnastin und Musikerin durch Türen und Tore in Bremen. Sie öffnet mit Ihnen zusammen neue Räume und wir entdecken eine faszinierende Mischung aus Leistung, Spaß und Kunst. Sie werden überrascht sein, was sich hinter den Türen alles verbirgt. Die Bremer „Stars“ aus der Show der Besten zeigen hier was in ihnen steckt und die Highlights der Turn- und Tanzszene Bremens ihr Können.  Wie die Trapezkünstlerin Vanessa Berger, sie zeigt eine Mischung aus Kraft und extremer Gelenkigkeit. Zu der Musik „River flows in you“  vollführt sie einen kleinen sinnlichen Tanz auf dem Trapez. Zu sehen sein werden auch eine Akrobatik mit drei Turnerinnen und die Deutschen Meister der Rhythmischen Sportgymnastik. Sie lassen in ihrer Show zum passenden Titel „Bremen de Janeiro“ spielerisch ihre Handgeräte durch die Luft fliegen … Lassen sie sich mitreißen - Aus der realen Welt ausbrechen, ästhetische Grenzen sprengen und Türen öffnen.  Der Mix aus Turnen, Tanz, Akrobatik und Musik macht`s und begeistert, dynamisch, bunt und sinnlich - ein Muss für Lokalpatrioten.
 
Tickets zum TANZtheater sind im BTV Büro, Violenstraße 27, 28195 Bremen erhältlich.
GYMCard-Besitzer erhalten einen Rabatt.
 
 

Seiten