Herzlich Willkommen

Wir sind glücklich und zufrieden, dass wir die Webseite endlich im Netz präsentieren können und hoffen, dass sich alle hier gut und schnell zurechtfinden.

Anerkennung für die Meisterinnen und Meister 2011

Bei der Meisterehrung des Bremer Turnverbandes standen 102 Sportlerinnen und Sportler im Mittelpunkt. Alle hatten bei den Wettkämpfen auf nationaler Ebene 2011 das Siegertreppchen erreicht oder sogar international die deutschen Farben erfolgreich vertreten. Die Tatsche, dass diese Aktiven 5 Sportarten (in manchen Jahren auch 7 Sportarten) repräsentieren, spiegelt die sportliche Vielfältigkeit des Turnens wieder.

Deutsche Meister wurden in folgenden Sportarten geehrt:

Rhythmische Sportgymnastik – die Gruppen von Bremen 1860 wurde Deutsche Schülermeister und Deutsche Jugendmeister.
Nastasia Schulz wurde Deutsche Jugendmeisterin mit allen Geräten.
Die Gruppe von Bremen 1860 siegte in der Juniorenwettkampfklasse  und Carolin Wrobel (BTS Neustadt) siegte im Einzel auf dem Deutschland Cup
Korbball – Frauen des SG Findorff – belegten in der Bundesliga den 1. Platz und wurden Meister in der Halle.
Prellball – die männliche Jugend siegte als Landesauswahlmannschaft beim Deutschland Pokal und die Männer 40 vom  SV Werder wurden Deutscher Meister
Gymnastik und Tanz – die Gruppe des Blumenthaler TV wurde zum 13. Mal Deutscher Meister
Gerätturnen - Renate Recknagel wurde erneut Deutsche Seniorenmeisterin.
 
In der Pause unterhielt Koly, ein Jongleur der Circusschule Jokes die Sportler.