Dezember 2015

Fröhliche Weihnachten

Liebe Turnfreunde, liebe Partner,
bald steht der Weihnachtsmann vor der Tür mit all seinen Gaben und wir hoffen, dass auch für unseren Sport etwas dabei ist. Doch wahrscheinlich müssen wir selber ran und mit Spaß und Kreativität das nächste Jahr planen. Wir hatten es noch nie einfach, aber nun ist es noch etwas schwieriger geworden, unseren Sport mit weniger Turnhallen aufrecht zu halten. Hier spüren wir ganz deutlich die mangelnde Wertschätzung unserer Politiker. 
 
„Bremer Turner“
In diesen Tagen werdet ihr die Dezemberausgabe in euren Händen halten. Mittig findet Ihr das Lehrgangsprogramm der BTV-Akademie. Es lohnt sich, einen Blick hinein zu werfen. Neben den Übungsleiter-C-Ausbildungen Kinderturnen und Gymnastik im Breitensport, bieten wir zahlreiche Angebote zur Weiter- oder Fortbildung!
Der „Bremer Turner“ bildet den Mantel des Lehrgangsprogramms mit Berichten aus unserer Turn- und Sportszene sowie  Termin-Ankündigungen für 2016.
Die Verbandszeitschrift ist für alle Übungsleiter und Funktionäre kostenlos! Doch die Herstellung und vor allem der Vertrieb bilden einen großen finanziellen Posten in unserem Haushalt. Nach längerer Diskussion und reiflicher Überlegung hat das Präsidium beschlossen, den „Bremer Turner“ nur noch zweimal jährlich zu verlegen. Zum Sommer (im Juni) und zu Weihnachten. Zur zwischenzeitlichen Information erhaltet Ihr im Frühjahr und im Herbst einen Newsletter per Mail.
Um alle Informationen und die Datei für den Versandt des „Bremer Turner“ zu vervollständigen, benötigen wir natürlich die Post- und Mailadressen eurer Übungsleiter und Funktionäre. Bitte sendet sie uns per Mail oder per Post formlos oder auf dem anliegenden Formular zu.
 
Übungsleitermangel
In diesem Jahr haben wir 22 ÜbungsleiterInnen ausgebildet. Doch der Bedarf ist viel größer. Wir haben eine Anzeige für die Vereinszeitungen entwickelt, die in den Vereinsheften gedruckt werden kann, um neue ÜbungsleiterInnen aus euren eigenen Reihen zu gewinnen und sie ausbilden zu lassen. Fordert die Anzeige einfach beim BTV ab. Sie wird individuell mit eurem Logo versehen!
 
Seit November hat der Bremer Turnverband einen weiteren Kooperationspartner.  Das Portal bietet Turn- und Sportvereinen die Möglichkeit, ihr Gesuch von qualifizierten Trainer/innen und Übungsleiter/innen direkt einzustellen und somit für eine bundesweite Verbreitung zu sorgen. Die kostenfreie Einstellung für Mitgliedsvereine des DTB ermöglicht eine ökonomische und auf den Sucher angepasste Lösung. Weitere Informationen unter: www.bremer-turnverband.de.
 
Gesundheitssport
In 2016 haben wir einen präventionsgeprüften Lehrgang im Programm. Alle anderen Präventionslehrgänge werden von der zentralen Prüfstelle nicht mehr anerkannt. Aber der Pluspunkt Gesundheit“ ist auch weiterhin das Zertifikat für Qualität und besonders guten Sportunterricht!  Weitere Informationen im „Bremer Turner“ S. 25.
 
Kinderturnen – alles TUJU
Im Frühjahr 2016 planen wir die Kinderturnshow! Eine Show von Kindern für Kinder! Es macht nicht nur Spaß, sondern wird auch gefördert. Informiert Euch, dann planen wir mit Euch zusammen im nächsten Jahr oder auch erst im darauffolgenden Jahr ebenfalls eine Show.
Der Kinderturnsonntag wurde 2015 sehr gut angenommen und auch gut besucht!
Die Akteure des Kinderturnsonntags laden wir herzlich zu einem kleinen Umtrunk mit Gesprächszeit zum Austausch über die Vereinsarbeit am 14.02.2016 ab 11.00 Uhr ein.
 
TANZwoche 2016
Im Herbst ist es wieder soweit. Die 7. Tanzwoche findet vom 25.09. – 02.10.2016 statt. Sie ist die Plattform für Tanzbegeisterte zum mitmachen, austauschen, zuschauen und dient den Vereinen zur Mitgliederwerbung. Schaut ab Januar auf die Homepage www.tanzwoche.bremer-turnverband.de  Dort findet Ihr alle wichtigen Informationen.
Auch die Vereine können sich in die TANZwoche 2016 einbringen:
- TANZtraining (Schnupperstunden) im Verein anbieten. Wir stellen Eure Termine auf die Website.  
- TANZwerkstatt für Schulklassen anbieten – Vereine mit Tanzangeboten und eigenen Hallen, können an ein oder zwei Vormittagen der TANZwoche ihre Angebote für Schulklassen ausrichten. Vidioclip-dance, Streetdance, Hiphop, Breakdance oder Linedance sind dabei sehr beliebt.
- TANZtag für Flüchtlinge - Vereine mit Tanzangeboten und eigenen Hallen können diesen Tag anbieten, um den Flüchtlingen den Vereinssport näher zu bringen.
 
Wir wollen also positiv denkend in die Zukunft schauen und wünschen allen ein schönes und fröhliches Weihnachtsfest und für 2016:
 
Beste Gesundheit, offene Ohren für die Probleme anderer,
Geduld, wenn es mal auf Anhieb nicht passt,
die Größe zu erkennen, wann man an die eigenen Grenzen stößt
und auch mal Ruhe und Zeit für die Familie und sich selbst.